WISHBONE ASH // STEVE HILL (SUPPORT)

MI 25.01.2017 |  20 Uhr

Konzerte

WISHBONE ASH // STEVE HILL (SUPPORT)

THE TOUGH AND TENDER TOUR 2017

Tickets bestellen

Die Rockgiganten kehren zurück: Als eine der einflussreichsten britischen Bands seit den 1970ern haben sie die Musikgeschichte nicht nur mit Klassikern wie „The King Will Come“, „Warrior“ oder „Blowin’ Free“ bereichert, sie führten auch das schlagkräftige Prinzip
der doppelten Leadgitarre ein. Das Quartett um Gründungsmitglied Andy Powell feiert mittlerweile 47 Jahre Bühnenpräsenz und greift in den aktuellen Shows auf ein reiches Repertoire aus Classic Rock, Folk, Blues, sowohl jazzigen als auch elektronischen
Einflüssen zurück. Neben den Hymnen der Vergangenheit geht die Reise bis zum aktuellen Album „Blue Horizon“ – ein bewegendes Logbuch mit melodischen Balladen bis zu hartem Rock, immer am Puls legendärer Zeiten.

Der Kanadier Steve Hill ist eine der außergewöhnlichsten One-Man-Bands, ihm sind keine musikalischen Grenzen gesetzt. Hill steht für die ehrlichste Definition einer One-Man-Band: Er singt, spielt Gitarre, mit den Füßen bedient er bass drum, snare drum und hi-hats. Vervollständigt wird sein Solo-Set von Percussions. The one-man band style has made him the top star in the Canadian blues scene right now. Bob Mersereau (CBC)

 
Präsentiert von: Gitarre & Bass, Classic Rock, GoodTimes

Die Rockgiganten kehren zurück: Als eine der einflussreichsten britischen Bands seit den 1970ern haben sie die Musikgeschichte nicht nur mit Klassikern wie „The King Will Come“, „Warrior“ oder „Blowin’ Free“ bereichert, sie führten auch das schlagkräftige Prinzip
der doppelten Leadgitarre ein. Das Quartett um Gründungsmitglied Andy Powell feiert

Wishbone Ash - Way Down South (Live in Paris/DVD Release)Video starten

Video: Way Down South (Live in Paris/DVD Release)

MI 25.01.2017 | 20 Uhr | € 27.- Stehplatz

Tickets bestellen