Sparkassen-Konzerte Klassik

VOKALENSEMBLE LARYNX &   PETER SCHRöDER

Vokalensemble larynx

VOKALENSEMBLE LARYNX &   PETER SCHRöDER

Peter Schröder

Tickets

Stimmen im Advent
VOKALENSEMBLE LARYNX & PETER SCHRöDER
NOëL!

SO 27.11.2016|17.30 Uhr|€ 24.-/12.- erm. f. Jugendliche, freie Platzwahl

Die Frauenstimmen des Vokalensemble larynx, unter der Leitung von Jakob Pilgram, wissen zu überzeugen. Die Formation vereint Sängerinnen, die auch größere solistische Partien übernehmen können. Im Zentrum ihres Programmes „Noël!“ steht Benjamin Brittens knapp halbstündiger Zyklus „A Ceremony of Carols“ für Harfe, Solostimmen und Chor. Es handelt sich um acht Lobgesänge, umrahmt und erweitert durch den gregorianischen Choral „Hodie Christus natus est“ sowie ein Solostück für Harfe, welche die Ankündigung der Geburt Christi bejubeln. Dem Zyklus vorangestellt erklingen – verwoben in Brittens „Suite for harp“ – weitere Werke britischer Komponisten, die allesamt das nahende Weihnachtsfest zum Inhalt haben. Für seinen „innovativen Ansatz und seine professionelle Qualität respektive Exzellenz“ wurde larynx 2012 mit dem Kulturförderpreis des Kantons Basel-Landschaft ausgezeichnet und war zuletzt 2014 im Burghof innerhalb  der Produktion „Weihnachtsoratorium Unwrapped“ zu erleben.

Peter Schröder liest „Die Geschichte des armen Verwandten“ von Charles Dickens. Der in Berlin aufgewachsene und auch hier in der Region bestens bekannte Schauspieler, ist nach vielen Jahren am Theater Basel seit 2011 fest im Ensemble am Schauspiel Frankfurt.

Charles Dickens (1812–1870), der weltberühmte englische Schriftsteller und Verleger, schrieb seine ersten Romane und Geschichten für Zeitungen. Mit seinen charaktervollen Figuren zeichnete er Geschichten mit existenziellem Hintergrund, in denen das Gute mit dem Bösen ringt. Internationale Anerkennung als Schriftsteller gewann er mit z. B. mit seinen Romanen „Oliver Twist“ oder „David Copperfield“.

 

Besetzung: Vokalensemble larynx (Schweiz) – Laura Bingelli, Béatrice Droz, Jessica Jans, Marianne Knoblauch, Stefanie Knorr, Lisa Lüthi | Vera Schnider, Harfe | Jakob Pilgram, Leitung | Peter Schröder, Sprecher

Dramturgie/Umsetzung: Marion Schmidt-Kumke

Die Konzerte finden in der Stadtkirche Lörrach statt.
Weitere Termine: 04.12. –Corou de Berra (Frankreich) | 11.12. – Romengo (Ungarn) | 18.12. – White Raven (Irland)

 

Präsentiert von : Sparkasse Lörrach-Rheinfelden

Download 2017

Burghof Übersicht 03/2017

Download

Burghof Magazin 03/2017

Download