Sparkassen-Konzerte Klassik

TRIO MEDIæVAL &   CHRISTIAN HELLER

Trio Mediæval

TRIO MEDIæVAL &   CHRISTIAN HELLER

Christian Heller

Tickets

Stimmen im Advent
TRIO MEDIæVAL & CHRISTIAN HELLER
AQUILONIS

SO 06.12.2015|17.30 Uhr|€ 24.-/12.- erm. f. Jugendl.; freie Platzwahl

Das norwegische Vokalensemble ist mit seinem klaren, reinen Gesangsstil und einem breiten, facettenreichen Repertoire seit Jahren international erfolgreich. Das Trio Mediæval lädt zu einer musikalischen Zeitreise ein und führt klanglich durch verschiedene Länder Europas – von Island zum Mittelmeer entlang der Küsten von Skandinavien und England – und präsentiert dabei Gesänge des isländischen Offizium von St. Thorlak, norwegische Hymnen, mittelalterliche englische Weihnachtslieder, italienische Lauden sowie neue, eigens in Auftrag gegebene Werke. Das 1997 in Oslo gegründete Ensemble widmet sich neben Eigenbearbeitungen mittelalterlicher Balladen und Liedern aus Norwegen auch polyphoner, für sie arrangierter Musik sowie zeitgenössischen Werken, von denen viele eigens für das Ensemble komponiert wurden. Zahlreiche mit unterschiedlichen Preisen bedachte CD-Veröffentlichungen begleiten die Karriere des Trios, das europaweit an renommierten Häusern wie dem Oslo Konserthus oder der Londoner Wigmore Hall zu Gast war.

CHRISTIAN HELLER liest „Die Legende von der Christrose“ von Selma Lagerlöf

Heller studierte zunächst Pädagogik und war in der Kinder- und Jugendpsychiatrie tätig. Nach Abschluss seines Schauspielstudiums führten ihn Engagements an verschiedenste Theater. Zur Zeit ist er als Gast im Schauspielhaus Zürich zu sehen.

Die Schwedin Selma Lagerlöf bekam 1909 für ihr Erstlingswerk Gösta Berling als erste Frau den Nobelpreis für Literatur. Dieser Roman und das Kinderbuch Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen begründeten ihren Ruhm weit über Schweden hinaus.

Sie war eine geborene Geschichtenerzählerin, die mit Humor, Wohlwollen und Mitgefühl Menschen in ihrer Suche nach Lebenssinn beschreibt und sowohl Kultur, als auch Natur in einer allem Sinn gebenden Schöpfung aufgehoben weiß.


Das Konzert findet in der Stadtkirche Lörrach statt.

 
Besetzung: Anna Maria Friman | Linn Andrea Fuglseth |Berit Opheim | Christian Heller, Sprecher

Dramaturgie/Umsetzung: Marion Schmidt-Kumke

Präsentiert von: Sparkasse Lörrach-Rheinfelden

Download 2017

Burghof Übersicht 03/2017

Download

Burghof Magazin 03/2017

Download