Gastveranstaltungen

PARADIES ERDE: UNTERWEGS   ZU DEN SCHöNHEITEN DER WELT
PARADIES ERDE: UNTERWEGS   ZU DEN SCHöNHEITEN DER WELT
PARADIES ERDE: UNTERWEGS   ZU DEN SCHöNHEITEN DER WELT

PARADIES ERDE: UNTERWEGS ZU DEN SCHöNHEITEN DER WELT
LIVE-DIA-MULTIVISION VON REINER HARSCHER

DO 12.03.2015|20 Uhr|€ 14.-/12.- erm. | € 16.- (AK)

Sie existieren noch: Paradiesische und einzigartige Landschaften voller Kontraste und Schönheit, eine intakte und faszinierende Natur und Tierwelt, und Menschen die friedlich in exotischen Kulturen leben. In seinem bisher monumentalsten Werk führt Reiner Harscher seine Zuschauer auf einer riesigen Leinwand hinein in die Großartigkeit unserer Ede. Die Bilder und Filme sind auf 53 Reisen entstanden.

Flugaufnahmen und Filmsequenzen hinterlassen beim Zuschauer spannende Eindrücke. Reiner Harscher moderiert live und berichtet auf spannende Weise wie er all die unterschiedlichsten Plätze auf der ganzen Welt bereist hat. Der Fotograf und Filmmacher erzählt Geschichten zum Schmunzeln und Wundern reißt die Besucher mit grenzenloser Energie mit, - beim atemlosen Erleben. Eine Weltreise ohne Jetlag, in die Welt eintauchen statt darüber hinweg fliegen.

 

Portrait des Referenten:  Reiner Harscher, Jahrgang 1958, Fotograf und Weltreisender, versetzt die Zuschauer mit seiner Bilderwelt an die entlegensten und schönsten Plätze der Erde, hin zu alten Kulturen und Traditionen und hinein in atemberaubende Landschaften. Der Fotograf produziert auf allen Erdteilen Bildmaterial für seine unterschiedlichsten Projekte und Auftraggeber. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Kanada und Alaska, Südamerika, Vorderasien, Nordindien und vor allem die europäischen Länder.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.visionerde.com

Tickets sind der Abendkasse, sowie im Vorverkauf erhältlich bei der BZ, Sport Greinwald und im Kartenhaus des Burghofs Lörrach zu € 14.-/12.- erm./16.- AK

 

Veranstalter: Die Vortragsreihe VISION ERDE der Volkshochschulen der Region wird präsentiert von Martin Schulte-Kellinghaus und der Badischen Zeitung.