Neuseeland:   Paradies am Ende der Welt

SO 01.02.2015 |  17 Uhr

Gastveranstaltungen

Neuseeland: Paradies am Ende der Welt

Live-Dia-Multivision von Tobias Hauser

 

Unberührte Natur, einsame Strände, faszinierende Mythen - Neuseeland steht für viele Sehnsüchte und Wünsche. Wenn nicht dort, wo sonst sollte das irdische Paradies zu finden sein? Viele haben ein Bild von dieser südpazifischen Inselgruppe im Kopf, eine Vorstellung vom Paradies auf Erden. Ist es das? Um dies herauszufinden machte sich Tobias Hauser auf die Reise ans andere Ende der Welt. Was er dabei erlebt und gesehen hat, das berichtet er in seinem neuen Vortrag.

Portrait des Referenten:  Tobias Hauser, Gründer des Freiburger MUNDOlogia-Festivals, lebt und arbeitet als selbständiger Fotograf, Buchautor und Reisejournalist in Freiburg im Breisgau.  Er entwickelte über die Jahre einen ganz eigenen fotografischen Stil, dessen persönliche Handschrift unverkennbar ist. Seine technisch brillanten, liebevoll konzipierten Aufnahmen vermitteln Tobias Hausers Respekt für die Menschen und ihre Kultur, und seine Begeisterung für die Schönheiten der Natur. Dem Betrachter erschließt sich sofort die ganz besondere Intimität dieser Bilder, die geprägt wurde durch Hausers zahlreiche Reisen durch die ganze Welt, vor allem nach Kuba, Neuseeland, Costa Rica, Philippinen und Sardinien.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.visionerde.com

 

Tickets sind der Abendkasse, sowie im Vorverkauf erhältlich bei der BZ, Sport Greinwald und im Kartenhaus des Burghofs Lörrach zu € 14.-/12.- erm./16.- AK

 

Veranstalter: Die Vortragsreihe VISION ERDE der Volkshochschulen der Region wird präsentiert von Martin Schulte-Kellinghaus und der Badischen Zeitung.

Unberührte Natur, einsame Strände, faszinierende Mythen - Neuseeland steht für viele Sehnsüchte und Wünsche. Wenn nicht dort, wo sonst sollte das irdische Paradies zu finden sein? Viele haben ein Bild von dieser südpazifischen Inselgruppe im Kopf, eine Vorstellung

SO 01.02.2015 | 17 Uhr | € 14.-/12.- erm. | € 16.- (AK)