Gastveranstaltungen

MULTIVISION VON JOSEF NIEDERMEIER:   NAMIBIA – LEBEN IN EXTREMER LANDSCHAFT
MULTIVISION VON JOSEF NIEDERMEIER:   NAMIBIA – LEBEN IN EXTREMER LANDSCHAFT
MULTIVISION VON JOSEF NIEDERMEIER:   NAMIBIA – LEBEN IN EXTREMER LANDSCHAFT

MULTIVISION VON JOSEF NIEDERMEIER: NAMIBIA – LEBEN IN EXTREMER LANDSCHAFT

SO 23.11.2014|17 Uhr|€ 14.- im VVK/16.- AK

Diese Multivision zeigt grandiose Landschaften in weltberühmten Nationalparks und spektakulären Wüstengebieten. Faszinierend sind die Anpassungen von Tieren, Pflanzen und des Menschen an die extremen Lebensbedingungen in dem Wüstenland Namibia. Infotainment auf höchstem Niveau!

Namibia besticht nicht nur durch seine extremen landschaftlichen Kontraste, seine Fauna und Flora  und die erhabene Schönheit der endlosen Weite. Namibia ist auch ein Land der klimatischen Extreme. Vor allem die Buschmänner und die halbnomadisch lebenden Himba mussten sich dieser lebensfeindlichen Landschaft anpassen.

Diese Live-Reportage wurde mit höchstem technischen Aufwand produziert. Damit gelingt es dem Produzenten Josef Niedermeier die Geschichten aus dem Leben in dieser extremen Umwelt auch auf riesigen Leinwänden in bestechender Qualität lebendig werden zu lassen.

Portrait des Referenten: Als Diplom-Biologen und Multimediaproduzenten haben sich Katja und Josef Niedermeier – bekannt als Focuswelten – seit über 10 Jahren der Produktion und Präsentation von informativen Multivisionen auf höchstem Niveau verschrieben. Unzählige Foto- und Filmreisen führten die beiden Fotografen, Journalisten und Dokumentarfilmer in viele Teile der Welt. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt seit vielen Jahren auf Afrika. Seit 2011 unterstützt der Wildbiologe Siegried Weisel die Produktionen vor Ort.


Eintritt: VK 14 Euro, AK 16 Euro. Karten an der Abendkasse, sowie im Vorverkauf bei: BZ + Kartenhaus des Burghofs + Sport Greinwald

Die Vortragsreihe VISION ERDE der Volkshochschulen der Region wird präsentiert von Martin Schulte-Kellinghaus und der Badischen Zeitung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.visionerde.com

Download 2017

Burghof Übersicht 03/2017

Download

Burghof Magazin 03/2017

Download