Sparkassen-Konzerte Klassik

MINGUET QUARTETT
MINGUET QUARTETT
MINGUET QUARTETT

Tickets

MINGUET QUARTETT
WERKE VON MENDELSSOHN BARTHOLDY

SO 11.05.2014|18 Uhr|€ 34.-/29.-/24.-/9.- ERM. F. JUGENDLICHE

Ulrich Isfort, 1. Violine | Annette Reisinger, 2. Violine | Aroa Sorin, Viola | Matthias Diener, Violoncello

Das Minguet Quartett – gegründet 1988 – zählt zu den international gefragtesten Streichquartetten. Namenspatron ist Pablo Minguet, ein spanischer Philosoph des 18. Jahrhunderts, der sich in seinen Schriften darum bemühte, dem breiten Volk Zugang zu den Schönen Künsten zu verschaffen.

Das Minguet Quartett konzentriert sich auf die klassisch-romantische Literatur und die Musik der Moderne gleichermaßen und engagiert sich durch Uraufführungen für Kompositionen des 21. Jahrhunderts. Begegnungen mit bedeutenden Komponisten unserer Zeit inspirieren zu immer neuen Programmideen. Die Gesamtaufnahme der Streichquartette von Wolfgang Rihm, Peter Ruzicka und Jörg Widmann zählen zu den bedeutendsten Projekten. Mit der Gesamteinspielung der Streichquartettliteratur von Mendelssohn Bartholdy, Suk und Herzogenberg präsentiert das Ensemble seine große Klangkultur und eröffnet dem Publikum die Entdeckung eindruckvoller Musik der Romantik. 

2010 wurde das Minguet Quartett mit dem ECHO KLASSIK ausgezeichnet.

Programm: Felix Mendelssohn Bartholdy Streichquartette – Streichquartett Nr. 2 op. 13 a-moll (1827)| Vier Stücke für Streichquartett op. 81  E-Dur (1827-47) | Streichquartett Nr. 6 op. 80 f-moll (1847)

Konzerteinführung 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

 

Präsentiert von: Sparkasse Lörrach-Rheinfelden

Video

Das Minguet Quartett - Gemeinsam Atmen

Gemeinsam Atmen - 06:42 min

Download 2017

Burghof Übersicht 04-05/2017

Download

Burghof Magazin 04-05/2017

Download