Kochprofis in die Töpfe schauen

DI 07.06.2016 |  19 Uhr

Gastveranstaltungen

Kochprofis in die Töpfe schauen

AOK-Kochshow

 

Mit der AOK-Kochshow im Burghof Lörrach erleben, wie einfach und lecker gesunde Küche ist!

Wer schon immer viel über gesundes Genießen wissen und einem Profikoch bei der Arbeit über die Schulter schauen wollte, bekommt nun die Gelegenheit. Ähnlich wie bei erfolgreichen TV-Kochshows greifen Simone Beha vom renommierten „Inzlinger Wasserschloss“ und die Ernährungsexpertin der AOK – Die Gesundheitskasse Hochrhein-Bodensee, Karin Köhler vor Publikum zu Schürze und Kochlöffel.

Auf der Showbühne im Burghof Lörrach zeigen sie, dass gemeinsames Kochen sehr viel Spaß machen kann. Die Gäste der AOK-Kochshow erwartet eine kurzweilige Mischung aus ungezwungenem Talk und wertvollen Expertentipps für genussvolles und gesundes Essen, einer guten Lebensmittelauswahl und zeitsparenden Küchentricks und -trends.

Auf dem Menüplan stehen an diesem Abend leichtgebratener Heilbutt auf Salaten von Spargel und Löwenzahn im „Asia-Style“, Tafelspitz vom Wiedenbachhof mit Apfelkren auf glaciertem Frühlingsgemüse mit Macaire Kartoffeln sowie Badische Erdbeeren auf karamellisierter Schokolade mit Frozen Joghurt.

Natürlich dürfen alle zubereiteten Gerichte von den Besuchern auch probiert werden. Übrigens: Die leckeren Rezepte können zuhause leicht selber nachgekocht werden. Eine Auswahl gesunder Lebensmittel präsentieren einheimische Produzenten auf ihrem „Markt der Genüsse“ im Burghof-Foyer.

 

 

Eintritt frei!

Die kostenlosen Eintrittskarten für die Kochshow können unter Telefon 07751 878-300 oder im Internet unter www.aok-bw.de/gesundheitsangebote bestellt werden. Die Anzahl der Besucher ist begrenzt, deshalb empfiehlt die Gesundheitskasse, sich schnell anzumelden. Eine AOK-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich.

 

Veranstalter: AOK – Die Gesundheitskasse Hochrhein-Bodensee

Wer schon immer viel über gesundes Genießen wissen und einem Profikoch bei der Arbeit über die Schulter schauen wollte, bekommt nun die Gelegenheit. Ähnlich wie bei erfolgreichen TV-Kochshows greifen Simone Beha vom renommierten „Inzlinger

DI 07.06.2016 | 19 Uhr | Eintritt frei