JUNIOR BALLETT ZÜRICH

MI 10.04.2013 |  20 Uhr

Tanz

JUNIOR BALLETT ZÜRICH

Tickets bestellen

Choreographien von Christian Spuck, Douglas Lee und Stephan Thoss

Zürichs neuer Ballettdirektor Christian Spuck, der sich vor allem mit seinen Arbeiten für das Stuttgarter Ballett, aber auch für Kompanien wie das New York City Ballet oder das Nationalballett Oslo als einer der wichtigsten deutschen Choreographen einen Namen gemacht hat, wird für das Ensemble ein eigenes Stück choreographieren. Außerdem hat er mit Stephan Thoss und Douglas Lee zwei erfahrene Choreographen eingeladen, ihre Werke mit den Züricher Nachwuchstänzern zu erarbeiten. In den assoziationsreichen und oft in Zwischenwelten spielenden Stücken von Douglas Lee sollen sich Protagonisten und Zuschauer nie ganz sicher sein. Stephan Thoss wirft in Bellulus einen liebevoll-ironischen Blick auf die oft ausgetretenen Pfade der Opernspielpläne und einen Theater-Alltag, dem etwas mehr Risikofreude und Innovationslust gut zu Gesicht stünden. Unter trüben Kronleuchtern sonnen sich personifizierte Opernarien im Abglanz glorreicher Zeiten.

Premiere: November 2012.

Präsentiert von: Badische Zeitung | TagesWoche

Zürichs neuer Ballettdirektor Christian Spuck, der sich vor allem mit seinen Arbeiten für das Stuttgarter Ballett, aber auch für Kompanien wie das New York City Ballet oder das Nationalballett Oslo als einer der wichtigsten deutschen Choreographen einen Namen gemacht hat

Solitude - Choreographie: Christian Spuck

Solitude - Choreographie: Christian Spuck

Douglas Lee

Douglas Lee

Christian Spuck

Christian Spuck

Stephan Toss

Stephan Toss

MI 10.04.2013 | 20 Uhr | € 39.-/34.-/29.-/9.- erm. f. Jugendl.

Tickets bestellen