INSELN DES NORDENS –   ABENTEUER AM POLARKREIS

SO 27.11.2016 |  17 Uhr

Gastveranstaltungen

INSELN DES NORDENS – ABENTEUER AM POLARKREIS

LIVE-REPORTAGE VON KERSTIN LANGENBERGER & OLAF KRüGER

 

Die preisgekrönten Naturfotografen Kerstin Langenberger und Olaf Krüger verbindet die Begeisterung für die Natur und Kultur des Nordens. In einer packenden Live-Show stellen sie die schönsten und wildesten Eilande Nordeuropas vor: das sagenhafte Naturwunder Island, die Heimat der Inuit, Grönland, das Eisbärenland Spitzbergen, den Inselstaat der Färöer und das Nordlichtarchipel Lofoten.

Kerstin Langenberger lebt seit zehn Jahren in Skandinavien. Für den neuen Vortrag fotografierte sie u.a. den Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull und arbeitete auf dem legendären Greenpeace-Schiff Rainbow Warrior. Olaf Krüger wanderte wochenlang durch Islands wilden Norden und lernte die atemberaubende Natur Ostgrönlands kennen, die in krassem Gegensatz zu den ernüchternden Lebensumständen der Inuit steht.

Für die Live-Reportage „Inseln des Nordens“ haben die Referenten keinen Aufwand gescheut: Eindringliche Porträts, üppige Landschaftsaufnahmen und über die Leinwand tanzende Nordlichter verleiten zum Staunen und Träumen.

Tickets sind der Abendkasse, sowie im Vorverkauf erhältlich bei der BZ, Sport Greinwald und im Kartenhaus des Burghofs Lörrach.

Preise: Im Vorverkauf € 17.-/15.-/12.-  | Abendkasse € 19.-/17.-/14.-

 

Die Vortragsreihe VISION ERDE der Volkshochschulen der Region wird präsentiert von Martin Schulte-Kellinghaus und der Badischen Zeitung. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.visionerde.com

Die preisgekrönten Naturfotografen Kerstin Langenberger und Olaf Krüger verbindet die Begeisterung für die Natur und Kultur des Nordens. In einer packenden Live-Show stellen sie die schönsten und wildesten Eilande Nordeuropas vor: das sagenhafte

SO 27.11.2016 | 17 Uhr | € 17.-/15.-/12.-