GABRIELE CARCANO

SO 23.10.2016 |  11 Uhr

Sparkassen-Konzerte Klassik Junges Podium Junger Burghof

GABRIELE CARCANO

KLAVIER-WERKE VON BEETHOVEN, BRAHMS UND LISZT

abgesagt

Gabriele Carcano, Klavier

Gabriele Carcano, Empfänger des 2010 Borletti-Buitoni Trust Fellowship Award, fühlt sich gleichermaßen als Solist mit Orchester wie auch in der Kammermusik wohl. Die Süddeutsche Zeitung lobte ihn nach seinem Rezitaldebüt im Münchner Herkulessaal als einen „Klangformer“ und „Ästheten“. Der 1985 in Turin geborene junge Pianist studierte im italienischen Pinerolo sowie am Conservatoire National Supérior de Musique in Paris. Zwischen 2010 und 2012 gastierte er regelmäßig beim Marlboro Music Festival in den USA und konzertierte 2012 und 2013 im Rahmen dieses Festivals in Boston, Philadelphia und New York. Künstlerischer Höhepunkt war zuletzt sein Auftritt Ende 2015 beim Mariinsky International Piano Festival im russischen St. Petersburg, gefolgt von weiteren Konzerten in Berlin, Paris und Turin. Gabriele Carcano ist Preisträger zahlreicher Auszeichnungen, insbesondere des Casella Preises des Wettbewerbes Premio Venezia. Seit 2015 lehrt der Künstler an der Accademia di Musica in Pinerolo.

 

Programm: L. v. Beethoven: Klaviersonate Nr. 27 op. 90 in e-moll | J. Brahms: Variationen über ein Thema von Robert Schumann op. 9 |J. Brahms: Scherzo op. 4 in es-moll |F. Liszt: Klaviersonate in h-moll

 

Präsentiert von: Sparkasse Lörrach-Rheinfelden

Gabriele Carcano, Empfänger des 2010 Borletti-Buitoni Trust Fellowship Award, fühlt sich gleichermaßen als Solist mit Orchester wie auch in der Kammermusik

Gabriele Carcano - Schubert/Liszt Gretchen am SpinnradeVideo starten

Video: Schubert/Liszt Gretchen am Spinnrade

SO 23.10.2016 | 11 Uhr | € 16.-/6.- erm. f. Jugendliche | freie Platzwahl

abgesagt

Präsentiert von: Sparkasse Lörrach-Rheinfelden