FREIBURGER BAROCKORCHESTER

DO 25.04.2013 |  20 Uhr

Sparkassen-Konzerte Klassik

FREIBURGER BAROCKORCHESTER

WERKE VON VIVALDI UND J.S. BACH

Tickets bestellen

andreas staier, cembalo | petra müllejans, leitung

Die kreative Neugier jedes Einzelnen ist das künstlerische Credo des Freiburger Barockorchesters (FBO). Damit gelingt es den Musikern jede Komposition so lebendig und sprechend wie nur irgend möglich zu spielen. Nach einer über zwanzigjährigen Erfolgsgeschichte gehört das Orchester heute zu den international Führenden. Es „ist ein Solitär von besonderer Leuchtkraft“ heißt es in den Salzburger Nachrichten, und weiter: „Plastisch und rein, transparent und klar, delikat in Phrasierung und Artikulation und ohne pathetischen Überdruck hört man alle Details und erlebt das Ganze als einen musikalischen Kosmos von überwältigendem Reichtum. Ohren auf, so klingt Musik!“ Unterstützung erhält das FBO in Lörrach vom Cembalisten und Fortepianospieler Andreas Staier – einem der großartigsten Musiker seines Faches.

Programm: A. Vivaldi: Ouvertüre zur Oper „L’Olimpiade“ RV 725, J.S. Bach: Konzert F-Dur BWV 1057, Konzert g-moll BWV 1058, A. Vivaldi: Sinfonia A-Dur RV 158, J.S. Bach: Konzert A-Dur BWV 1055, Konzert f-moll BWV 1056

Konzerteinführung jeweils 45 min vor Konzertbeginn im Burghof.

Präsentiert von: Sparkasse Lörrach-Rheinfelden

Die kreative Neugier jedes Einzelnen ist das künstlerische Credo des Freiburger Barockorchesters (FBO). Damit gelingt es den Musikern jede Komposition so lebendig und sprechend wie nur irgend möglich zu spielen

Andreas Staier © Alvaro Yanez

Andreas Staier

DO 25.04.2013 | 20 Uhr | € 48.-/43.-/38.-/9.- erm. f. Jugendl.

Tickets bestellen

Präsentiert von: Sparkasse Lörrach-Rheinfelden