Freiburger Barockorchester
Musik

Freiburger Barockorchester

The Trumpet Shall Sound

 

DI 15.12.2020 |  20 Uhr

Mit: Jaroslav Roucek (Trompete); Gottfried von der Goltz (Leitung)

Weihnachtliche Musik hat zwei Seiten: Bläserschall, Fanfaren und Jubelchöre umhüllen die Jesusgeburt mit festlichem Glanz. Dann gibt es aber auch die zarte, pastorale Musik der Hirten auf dem Feld oder die stillen, nach innen gekehrten Momente im Dämmerlicht des Stalls. Das Freiburger Barockorchester fügt in seinem Weihnachtsprogramm die scheinbaren Gegensätze zu einem abwechslungsreichen und ausgewogenen Programm zusammen. Die Funken feierlicher Trompetenklänge, die von der kernig strahlenden Naturtrompete mit Konzerten von Johann Wilhelm Hertel und Leopold Mozart wie bei einem Feuerwerk versprüht werden, sinken weich in das sanfte Bett pastoraler Klänge. Für diese Abfederung sorgen besinnliche Werke der Klassik von Johann Stamitz, Jirí Ignác Linek und Joseph Haydn, in denen eine ländliche Idylle heraufbeschworen wird.

Programm: J. Stamitz, Sinfonia pastorale D-Dur op. 4 Nr. 2 / J. W. Hertel, Trompetenkonzert Nr. 3 D-Dur / J. I. Linek, Sinfonia pastoralis C-Dur / L. Mozart, Trompetenkonzert D-Dur / J. Haydn, Sinfonie Nr. 88 F-Dur

Einführung 45 Minuten vor Konzertbeginn. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt und es gibt keine Einlassgarantie.

Jaroslav Roucek © Foppe Schut

Jaroslav Roucek

 - FBO Freiburger Barockorchester (Porträt)Video starten

Video: FBO Freiburger Barockorchester (Porträt)

DI 15.12.2020 | 20 Uhr | € 54/49/44/12 erm. f. Jugendliche