DEAD & ALIVE

FR 14.03.2014 |  20 Uhr

Show · Theater · Literatur BURGHOFSLAM

DEAD & ALIVE

EIN SLAM TOTE GEGEN LEBENDE DICHTER

Tickets bestellen

Die Reihe BurghofSlam untersucht gesprochene Sprache – neudeutsch: Spoken Word Poetry. Das bekannteste Phänomen ist der Poetry Slam, bei dem junge Dichter gegeneinander antreten. Junge Dichter, Popkultur – alles schön und gut.

Jedoch was passiert, wenn die PoetrySlammer sich mit gestandenen und anerkannten Altmeistern ihre Zunft vergleichen lassen wollen? Wie wäre es, wenn beispielsweise Pauline Füg gegen Klaus Kinski anträte oder Felix Römer gegen Christoph Schlingensief?

Dieser Frage geht das Format „BurghofSlam: Dead & Alive“ nach. Lebende Dichter, nämlich vier PoetrySlammer – u.a. genannte Pauline Füg sowie Fatima Moumouni oder Wehwalt Koslovsky – messen sich mit vier bereits verstorbenen Dichtern, interpretiert von Schauspielern.


Die Reihe wird von Tilman Scheipers kuratiert. Zusammen mit Daniel Wagner ist er ebenfalls Gastgeber und Moderator der BurghofSlams.

 

WEITERER TERMIN:

FR 09.05.14: BurghofSlam: Frohe Reimnachten II, das Poetry Slam, moderiert von D. Wagner / T. Scheipers

Die Reihe BurghofSlam untersucht gesprochene Sprache – neudeutsch: Spoken Word Poetry. Das bekannteste Phänomen ist der Poetry Slam, bei dem junge Dichter gegeneinander antreten. Junge Dichter, Popkultur –

Wehwalt Koslovsky

Wehwalt Koslovsky

Pauline Füg

Pauline Füg

FR 14.03.2014 | 20 Uhr | € 14.-/9.- erm. f. Jugendliche; Freie Platzwahl

Tickets bestellen