Das Russische Nationalballett

SO 17.12.2017 |  15 Uhr

Tanz Junger Burghof

Das Russische Nationalballett

Dornröschen mit Märchenerzählerin

Tickets bestellen

Dornröschen, das Märchen der schönen Prinzessin, die von einem Prinzen wachgeküsst wird, ist so tiefromantisch und magisch wie kein anderes der Grimm-Brüder. Der Komponist Peter I. Tschaikowski brachte 1890 zusammen mit dem russisch-französischen Starchoreografen Marius Petipa das Dornröschen als Ballett auf die Bühne und hat somit ein Werk des szenischen Tanzes geschaffen, das in allen Teilen eine vollständige Übereinstimmung aufweist, wie man sie damals an den russischen Bühnen lange nicht gesehen hatte.

Das Russische Nationalballett bringt diesen populären Ballettklassiker in einer faszinierenden Pracht von Bühnenbild und 300 Kostümen auf die Bühne und kreiert mit „Anmut, Schönheit und Eleganz“ (Süddeutsche Zeitung) eine bezaubernde wie märchenhafte Ballettvorstellung allererster Güte. Eine Erzählerin sorgt zudem dafür, dass auch die Kleinsten der Handlung problemlos folgen können.
 

Musik: P. I. Tschaikowski; Choreographie: L. Iwanow und M. Petipa; Konzeption: Rimma Wachsmann

SO 17.12.2017 | 15 Uhr | € 40/35/30/12 erm. f. Jugendliche

Tickets bestellen