DAS BLAUE LICHT

DI 11.02.2014 |  9 & 11 Uhr

Kinderszene

DAS BLAUE LICHT

PUPPENTHEATER HALLE

Tickets bestellen

Nach dem Märchen der Gebrüder Grimm

Die Gebrüder Grimm erzählen in ihrem Märchen von einem Soldaten, der aus den Diensten des Königs ohne Lohn entlassen wird und einer alten Hexe begegnet. Er steigt für sie in einen Baumstumpf hinab, um ein blaues Licht heraufzuholen. Aber schon wieder soll er betrogen werden, und daraus erwächst dem Soldaten ein schwieriges Glück... Eine uralte Geschichte über einen uralten Mann, sein Geheimnis und einen seltsamen Freund, der nicht von dieser Welt zu sein scheint – gespielt auf einer Bühne, die mit wenigen Mitteln auskommt und mit zauberhaften, unglaublich ausdrucksstarken Puppen.

Das Puppentheater Halle gehört zum Who Is Who des deutschsprachigen Theaters für Kinder. Mit seinen Klassikern und den neuen Inszenierungen ist es auf den Bühnen der ganzen Welt zu Gast und wurde zahlreich international ausgezeichnet.

Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren | Regie: Moritz Sostmann | Bühne & Kostüme: Klemens Kühn | Puppen: Atif Hussein | Regieassistenz: Christopher Scheichen-Ost | Spiel: Kerstin Daley-Baradel, Sebastian Fortak | Dauer: 50 Min.

 

Arbeitsmappe zur Aufführung (zum Download)

 

Präsentiert von: Sparkasse Lörrach-Rheinfelden

Die Gebrüder Grimm erzählen in ihrem Märchen von einem Soldaten, der aus den Diensten des Königs ohne Lohn entlassen wird und einer alten Hexe begegnet. Er steigt für sie in einen Baumstumpf hinab, um ein blaues Licht heraufzuholen. Aber schon wieder soll er betrogen werden, und daraus erwächst dem Soldaten ein schwieriges

© Gert Kiermeyer
© Gert Kiermeyer
© Kerstin Daley-Baradel

DI 11.02.2014 | 9 & 11 Uhr | € 10.-/6.- erm. bis 14 J.; Freie Platzwahl

Tickets bestellen