Cécile Verny
BURGHOF auf’m Sofa

Cécile Verny

MUSIK

 

Die Jazz-Sängerin Cécile Verny vereinigt in ihrer Person ganz unterschiedliche kulturelle Einflüsse und Traditionen und steht für länderübergreifende Verständigung: Ihre Großmutter hatte rumänische und österreichische Wurzeln, ihre Mutter ist Französin, ihr Vater kommt aus Togo. Cécile Verny kam in der Elfenbeinküste zur Welt und hat die Hälfte ihres Lebens im Badischen verbracht – ein vielfarbiger biographischer Hintergrund, der Traditionsströme mehrerer Kontinente verbindet. Gerade deshalb wendet sie sich entschieden dagegen, Fremden und Fremdem feindselig zu begegnen und Menschen aus anderen Kulturen, mit anderer Lebensweise oder anderem Aussehen rassistisch auszugrenzen. Ihr Mittel dabei ist die Musik, mit der sie Menschen jeglicher Couleur und Herkunft gleichermaßen berühren und zusammenzubringen möchte.

 - WDR Big Band Köln Featuring Cécile VernyVideo starten

Video: WDR Big Band Köln Featuring Cécile Verny