Sparkassen-Konzerte Klassik

CARION
CARION

CARION
KONZERT FÜR JUGENDLICHE

FR 25.10.2013|15.30 Uhr|EINTRITT FREI

Dóra Seres, Querflöte | Egils Upatnieks, Oboe | Egīls Šēfers, Klarinette | David M.A.P. Palmquist, Horn | Niels Anders Vedsten Larsen, Fagott

Es ist heute die große Frage des klassischen Konzertbetriebs, der sich alle, die darin auch in zehn Jahren noch einen Platz haben möchten, stellen müssen: Wie bringt man die großartige Musik vergangener Jahrhunderte an ein Publikum, das immer weniger selbstverständlich mit dieser Musik aufwächst? Das junge dänische Bläserquintett CARION hat für sich eine brillante Antwort darauf gefunden – eine innovative  Präsentation, die nur live erfahrbar wird. Musikalisch auf höchstem Niveau machen sie mit einer sparsam, aber intelligent eingesetzten musikdramatischen Choreographie hochkomplizierte Werkstrukturen optisch erfahrbar.

Im Mittelpunkt des interaktiven Gesprächskonzerts stehen Werke aus dem am Abend zu hörenden Programm „SchauSPIEL“, das speziell dem „Spiel“ eine besondere Bedeutung beimisst. Zwischen den einzelnen kurzen Musikstücken wird das Ensemble in einfachem
Englisch die Instrumente und Ensembleidee vorstellen (zwei der Ensemblemitglieder sprechen auch Deutsch). Im Anschluss beantworten die Musiker gerne Fragen.

Das Konzert richtet sich an Jugendliche (Einzelpersonen, Gruppen oder Schulklassen) zwischen 12 und 18 Jahren, musikalische Vorbildung ist nicht nötig. Bei größeren Gruppen bitten wir um die Anwesenheit einer Aufsichtsperson. Dauer ca. 40 Minuten.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung bis 22.10.2013 gebeten. Sie können sich über das Kartenhaus des Burghofs Lörrach anmelden oder mit dem Anmeldeformular, welches Sie hier zum Download finden.

 

Präsentiert von: Sparkasse Lörrach-Rheinfelden

Video

Carion - Jacques Ibert: Trois Pièces Brèves, I. Allegro

Jacques Ibert: Trois Pièces Brèves, I. Allegro - 02:01 min