Willy Astor: „Ein Meister der sprachlichen Komik“

News

28.01.2015

Willy Astor: „Ein Meister der sprachlichen Komik“

Willy Astor: „Ein Meister der sprachlichen Komik“

„Nachlachende Frohstoffe“, so hiess das Programm, mit dem Willy Astor am Sonntag im Burghof gastierte und Publikum und Presse gleichermaßen begeisterte.

So schreibt Thomas Loisl Mink von der Badischen Zeitung, „Ein Meister der sprachlichen Komik“ und gesteht Willy Astor einen Wortwitz zu, der einen einfach umhaut. Auch für den Künstler selbst war es ein besonderer Abend, denn in Lörrach fand nach drei Jahren und 350 Aufführungen die letzte Show mit diesem Programm statt. Viel Gelächter, Ulk, Albernheiten und hanebüchene Wortakrobatik sorgten für einen erlebnisreichen und unterhaltsamen Abend, der lange noch in Erinnerung bleibt.

Die vollständige Rezension lesen Sie hier.