News

Hary de Ville im Interview: Sensibler Kammerswing mit Ausflügen

18.02.2016

Am heutigen Donnerstag, 18. Februar, gastiert zum wiederholten Mal das Hary de Ville Trio im Burghof und bietet mit seinem Programm „Tribute to Nat King Cole” Swing und Jazz-Hörgenüsse.

Aus diesem Anlass sprach Gabi Hauger von der Oberbadischen mit Hary de Ville. Dieser ist  „geradezu ein Urgestein und bestens bekannt in der Region” und erzählte im Gespräch über das Programm des heutigen Abends und seine musikalischen Begleiter – Prof. Martin Schrack am Piano und Joel Locher am Bass.

 

Das vollständige Interview können Sie hier lesen:

Die Oberbadische (18.02.2016)

Hary de Ville im Interview: Sensibler Kammerswing mit Ausflügen

News

Download 2017

Burghof Übersicht 03/2017

Download

Burghof Magazin 03/2017

Download