Ein Hauch von Magie in einer idealen Show zu Silvester mit Cirk La Putyka

News

03.01.2015

Ein Hauch von Magie in einer idealen Show zu Silvester

Ein Hauch von Magie in einer idealen Show zu Silvester mit Cirk La Putyka

Der Burghof feierte den Jahreswechsel mit der Show „Slapstick Sonata“ der Prager Compagnie Cirk La Putyka – traditionell mit zwei Aufführungen am 30. und 31. Dezember – und überzeugte damit Publikum und Presse. Zwei schöne Rezensionen bestätigen dies.

So schreibt Barbara Ruda von der Badischen Zeitung: „Mit dem, was sechs gelangweilt herumlungernde Handwerker – vier Männer und zwei Frauen – auf einer unaufgeräumten Baustelle nächtens so anstellen, machen sie das Publikum Lachen, Staunen und den grauen Alltag vergessen. Die in ein Theaterstück verpackte moderne Zirkusshow zwischen Strapaten und Striptease war also perfekt ausgewählt (...).“

Auch Gerd Lustig von Der Oberbadischen bestätigt dem Programm eine besondere Lebendigkeit und Schwung und resümiert: „Der Rote Faden durchs Programm war schlichtweg Chaos, Improvisation, Tohuwabohu. Doch da diesem Chaos akrobatisch auf Leitern, der Wippe oder am Tuch seinen freien Lauf gelassen wurde, gab es am Ende begeisterten Beifall für diese vibrierende Lebendigkeit.“

 

Die vollständigen Rezensionen lesen Sie hier:

Badische Zeitung (02.01.15)

Die Oberbadische (01.01.15)